Die SG Flensburg-Handewitt ist durch ihren sechsten Saisonsieg auf Rang sechs vorgerückt.

Am neunten Spieltag war der frühere deutsche Meister mit 33:29 (18:11) gegen den Tabellenvorletzten HBW Balingen-Weilstetten erfolgreich.

Vor 6000 Zuschauern hatte Flensburg die besten Werfer in Thomas Mogensen (7) und Anders Eggert (7/4), bei Balingen waren Mare Hojc (7) und Felix Lobedank (5) am erfolgreichsten.

Die weiteren Ergebnisse:

TuS N-Lübbecke - Füchse Berlin 28:36MT Melsungen - GWD Minden 28:27

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel