Der rumänische Nationalspieler Rares Jurca wird Frisch Auf Göppingen verlassen und in der kommenden Saison beim designierten Schweizer Meister Kadetten Schaffhausen spielen. Von dort war der 27 Jahre alte Linkshänder vor zwei Jahren nach Göppingen gekommen.

Nach einer guten ersten Saison konnte Rückraumspieler Rares Jurca die Erwartungen bei Frisch Auf in der laufenden Spielzeit nicht mehr erfüllen. Göppingen unterbreitete ihm daher kein neues Angebot.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel