Die deutsche Nationalmannschaft der Frauen hat bei der Auslosung zur EM 2008 in Mazedonien eine machbare Gruppe erwischt.

Das Team von Bundestrainer Armin Emrich trifft in der Gruppe D auf den EM-Siebten Kroatien, Gastgeber Mazedonien und Serbien. Die jeweils besten drei Teams aus insgesamt vier Vierer-Gruppen qualifizieren sich für die Hauptrunde.

Die weiteren Gruppen im Überblick:

A: Frankreich, Ungarn, Dänemark, Rumänien

B: Norwegen , Portugal, Spanien, Ukraine

C: Russland, Schweden, Österreich, Weißrussland

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel