Der frühere deutsche Handball-Bundestrainer Arno Ehret und der Schweizer Erstligist Grasshoppers Zürich gehen getrennte Wege.

Ehret war seit Ende 2007 Sportchef bei Zürich und war beim Aufbau einer neuen Mannschaft beteiligt. Mit Platz acht wurde das Saisonziel erreicht.

Der Neuaufbau sei nun abgeschlossen, daher werde die Zusammenarbeit mit Ehret wie vereinbart nicht weiter fortgeführt, teilte der Klub mit.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel