Bundesliga-Absteiger TuS N-Lübbecke hat den Vertrag mit Rechtsaußen Christian Hildebrand um ein Jahr verlängert.

"Unser ständiges Bemühen um ihn hat sich letztendlich ausgezahlt", sagte TuS-Geschäftsführer Uwe Kölling.

Der 22-jährige Hildebrand war im Februar dieses Jahres von der HSG Wetzlar nach Lübbecke gewechselt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel