Die Handballer auf den Spuren der Fußballer: Pünktlich zur Handball-Weltmeisterschaft in Schweden (13. bis 30. Januar 2011) soll erstmals ein Stickeralbum auf den Markt kommen.

Das Sammelheft im DIN A4-Format zeigt auf insgesamt 56 Seiten die 18 Erstliga-Vereine und ihre Profis. Auf vier Extra-Seiten werden zudem die Spieler der Nationalmannschaft präsent sein.

Das Album wird vom Deutschen Handball-Bund (DHB) und der Toyota HBL präsentiert.

"Wir sind davon überzeugt, dass dies erheblich zur Bekanntheit unserer Spieler und zur Wertsteigerung unserer Marke beitragen wird. Vor allem bedeutet es jede Menge Spaß für alle Handballfans", sagte Mark Schober, Leiter Marketing und Unternehmensentwicklung der Toyota HBL.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel