Bundesligist Bayer Leverkusen bekommt es in der Vorrunde des international gut besetzten Turniers am 6. und 7. August in Wittlich/Rheinland-Pfalz mit Champions-League-Sieger Larvik HK zu tun. Die Norweger hatten die Königsklasse gegen den spanischen Verein Sociedad Deportivo Itxako gewonnen.

Für die Leverkusener Mannschaft von Trainerin Renate Wolf geht es in der Gruppe B zudem gegen die britische Nationalmannschaft mit der Ex-Leverkusenerin Lyn Byl. In der Gruppe A treffen der deutsche Rekordmeister HC Leipzig, der dänische Meister FC Midtjylland und Bundesligist Trier aufeinander.

Die ersten beiden Mannschaften jeder Gruppe qualifizieren sich für das Halbfinale.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel