Anja Althaus hat mit Viborg HK den dänischen Pokal gewonnen. Die Nationalspielerin steuerte zum klaren 32:23 (13:12)-Sieg im Finale vor 3300 Zuschauern gegen KIF Kolding zwei Treffer bei.

MitGrit Jurack und Nora Reiche fehlten zwei weitere deutsche Nationalspielerinnen in den Reihen von Viborg verletzungsbedingt.

Für Verlierer Kolding erzielte Stefanie Melbeck vier Tore.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel