Pascal Hens kehrt am Freitag in Kaiserau nach einer schweren Verletzung bei den Olympischen Spielen in Peking in den Kreis der Nationalmannschaft zurück.

Bundestrainer Heiner Brand knüpft auch an Hens die Hoffnung auf ein erfolgreiches WM-Turnier in Kroatien (16. Januar bis 1. Februar).

In den Testspielen am Samstag in Minden und am Sonntag in Kassel (beide 15 Uhr) gegen Griechenland will sich Hens mit dem Team nach dem enttäuschenden Vorrunden-Aus in Peking auf das Unternehmen Titelverteidigung bei der WM langsam einstimmen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel