Die HSG Wetzlar muss für den Rest der Saison auf Kreisläufer Sebastian Weber verzichten. Weber wird in der kommenden Woche am Knie operiert.

Er hat einen Meniskus-Einriss, ob auch eine Kreuzbandverletzung besteht, soll die Operation zeigen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel