Der Schwede Ljubomir Vranjes wird ab der kommenden Saison Teammanager bei der SG Flensburg-Handewitt.

Der frühere Nationalspieler, der seine Karriere nach der laufenden Spielzeit beendet, wird für die "sportliche Entwicklung" der Flensburger zuständig sein.

Vranjes kam 2006 von der HSG Nordhorn zu den Flensburgern und erreichte mit der SG unter anderem 2007 das Champions-League-Finale.

Seine größten Erfolge feierte Vranjes mit der schwedischen Nationalmannschaft: Er wurde Weltmeister, dreimal Europameister und holte 2000 olympisches Silber.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel