Weltrekord-Torschütze Sohail Abbas steht vor seinem Comeback in Pakistans Nationalteam.

Der 31-Jährige wurde ins Aufgebot des dreimaligen Olympiasiegers und viermaligen Weltmeisters für die Asienmeisterschaft in Malaysia berufen. Abbas, der in seiner bisherigen Nationalmannschafts-Karriere 284 Treffer erzielt hat, soll Pakistan bei dem Turnier zur Qualifikation für die WM 2010 verhelfen.

Zuletzt war der Strafecken-Spezialist bei der WM 2006 in Deutschland für sein Heimatland aktiv. Seither spielt Abbas in der niederländischen Ehrendivision.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel