Die deutschen Herren haben im Test gegen England mit 2:0 (1:0) gewonnen. Beide Treffer gegen den Olympia-Gastgeber 2012 erzielte Christoph Menke (14., 40.).

Bundestrainer Markus Weise zeigte sich zufrieden: "Es war ein schnelles, intensiv geführtes Match - typisch für Spiele gegen England. Das, was wir taktisch ausprobieren wollten hat schon gut geklappt", meinte er.

Am Sonntag um 14.00 Uhr treffen die Herren erneut auf England treffen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel