Die deutschen Hockey-Herren haben den ersten von zwei Test für die Europameisterschaft in Amsterdam (22. bis 30. August) gegen Belgien gewonnen.

Die Mannschaft von Bundestrainer Markus Weise siegte in Mannheim durch die Tore von Christopher Zeller (23. und 61.) mit 2:1.

Das Spiel endete allerdings mit einer Schrecksekunde. Torschütze Zeller knickte bei einem Foul mit dem rechten Fuss um. "Wir können nur hoffen, dass es nur eine Dehnung ist und kein Riss", sagte Weise.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel