Der deutsche Ex-Meister Club an der Alster ist erfolgreich in die Euro Hockey League (EHL) gestartet. Die Hamburger besiegten in Paris den Schweizer Serienmeister HC Rotweiss Wettingen souverän 5:1.

Damit stehen die Hamburger vor dem Sprung in die Top-16-Runde. Zweiter Gegner ist am Sonntag (14.30 Uhr) Titelverteidiger HC Bloemendaal aus den Niederlanden. Die ersten beiden Teams ziehen in die nächste Runde ein.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel