Die Herren des deutschen Meisters Rot-Weiß Köln sind ins Finale des Hallenhockey-Europapokals der Landesmeister eingezogen. Die Kölner besiegten in heimischer Halle den Schweizer Meister Luzerner SC 5:1 (3:1).

Gegner im Finale am Sonntag (14.15 Uhr) ist der spanische Champion Athletic Terrassa, der Dynamo Elektrostal aus Russland 6:3 (2:2) bezwang.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel