Die Niederlande haben auch ihr zweites Spiel bei der Hockey-WM in der indischen Hauptstadt Neu Delhi gewonnen und bleiben Tabellenführer in der Gruppe A.

Deutschlands Erzrivale gewann 3:1 (3:1) gegen Neuseeland und liegt nach dem zweiten Spieltag mit sechs Punkten vor dem DHB-Team (4), das sich mit 6:0 (4:0) gegen Kanada durchgesetzt hatte.

Punktgleich mit Deutschland auf Platz drei rangiert Südkorea (4) nach einem 2:1 (0:0)-Sieg über Argentinien. Dahinter folgen Neuseeland (3), Argentinien (0) und Kanada (0).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel