Die deutschen Damen haben das Drei-Nationen-Turnier in Heilbronn gewonnen. Die Auswahl von Bundestrainer Michael Behrmann besiegte den Olympiazweiten China mit 3:1 (1:0). Am Samstag hatte es ein 2:0 gegen Japan gegeben.

Vor gut 1000 Zuschauern waren gegen China Fanny Rinne (35., 62.) und Natascha Keller (63.) für das deutsche Team erfolgreich.

Einziger Wermutstropfen war die Verletzung von Natascha Keller drei Minuten vor dem Ende. Mit Verdacht auf Ringfingerbruch an der linken Hand wurde sie ins Krankenhaus gebracht.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel