Die Olympiasieger Timo Weß und Tibor Weißenborn sind für die Wahl zum Welthockey-Spieler des Jahres nominiert worden.

Bei den Damen ist der Deutsche Hockey-Bund mit Fanny Rinne und Natasche Keller vertreten.

Der Welt-Verband FIH wird die jeweiligen Sieger auf seinem Kongress Ende November in Los Angeles küren.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel