Mit einem 3:1-Arbeitssieg gegen Irland haben sich die deutschen Damen beim Vier-Nationen-Turnier in Essen die Chance auf den Gesamterfolg erhalten.

Die Tore erzielten Tina Bachmann (2) und Lina Geyer. Im ersten Spiel hatte es ein 3:3 gegen Indien gegeben. In der Tabelle belegt die DHB-Auswahl Platz zwei hinter Australien, das nach dem 4:0 über Irland auch Indien klar 6:2 besiegte.

Damit kommt es am Sonntag (14.00 Uhr) zum Endspiel um den Turniersieg zwischen Deutschland und Australien.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel