Europameister England wird auch im nächsten Jahr bei der Champions Trophy der sechs weltbesten Teams dabei sein.

Die Briten gewannen zum Vorrundenabschluss der 32. Auflage des Traditionsturniers in Mönchengladbach 4:3 (3:1) gegen Neuseeland und machten damit den Klassenerhalt perfekt, da sie nicht mehr auf Platz fünf abrutschen können.

Der Fünfte und der Sechste der Vorrunde spielen am Sonntag den Absteiger aus.

England könnte dagegen sogar noch das Endspiel gegen Titelverteidiger Australien erreichen. Dafür dürften allerdings Deutschland gegen die Niederlande und Spanien gegen Australien ihre letzten Spiele nicht gewinnen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel