Der deutsche Hockey-Meister Club an der Alster Hamburg hat bei den Gruppenspielen der neuen Euro-Hockey-League in Amsterdam die erste Niederlage einstecken müssen. Die Hanseaten unterlagen dem Club Egara Terrassa aus Spanien deutlich mit 0:4 (0:3).

Dennoch sind die Norddeutschen bereits für das Achtelfinale an Ostern 2009 qualifiziert.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel