Die Hockey-Damen haben ihr erstes Spiel des EM-Jahres gewonnen. Das verjüngte Team von Bundestrainer Michael Behrmann besiegt Chile in einem Testspiel durch Tore von Marie Mävers und Christina Schütze mit 2:0 (2:0).

"Die Mannschaft war bemüht, als Team gut zu funktionieren", befand Behrmann, der unter anderen auf die Routiniers Tina Bachmann, Fanny Rinne, Mandy Haase, Maike Stöckel und Kristina Reynolds verzichtet hatte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel