Der Club an der Alster hat beim Hallenhockey-Europacup in Hamburg vorzeitig den Einzug ins Halbfinale geschafft.

Die Hamburger gewannen bei ihrem Heimspiel die zweite Vorrundenpartie gegen den spanischen Vertreter Club Egara mit 7:3 (2:2).

Spieler des Spiels war Jonathan Frösche mit vier Treffern.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel