Olympiasieger Deutschland wartet beim Gold-Cup im indischen Chandigarh nach dem 4. Spiel weiter auf 1. Sieg. Das im Umbruch befindliche Team von Markus Weise kam nicht über ein 0:0 gegen Neuseeland hinaus.

"Von ein paar Schwächephasen abgesehen, waren wir die stärkere Mannschaft. Auch wenn relativ klar ist, dass wir nur im Spiel um Platz drei gegen Neuseeland stehen werden, ist es das Ziel, das nächste Spiel zu gewinnen", blickt der Bundestrainer auf das Duell mit dem Gastgeber am Freitag.

Nur 4 Olympiasieger reisten nach Indien.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel