vergrößernverkleinern
NOTRB Köln © getty

Die Night Of The Raging Bulls kehrt nach "Klüngelingeling" in die Domstadt zurück.

Am 24. September 2010 wird die NOTRB Köln mit einer gehörigen Portion Hiebe und Liebe verzaubern.

Wiedersehen in Köln

Das ist die Box-Sensation des Jahres: Highroller und Tank veranstalten vor der NOTRB in Berlin aus Liebe und als Dank für die jahrelange Treue ihrer Heimatstadt eine zusätzliche Boxgala in Köln. Nun ist es soweit, wie gewohnt halten sich Highroller und Tank mit der Bekanntgabe der Boxer zurück. Einige Details haben die beiden Superpromoter allerdings bereits verraten.

Sensationelle Fights und heiße Beats

Die Night Of The Raging Bulls findet im Sagen umwobenen Bootshaus statt. Neben den vier Boxkämpfen um den Weltmeistertitel der International Raging Bull Federation wird wie gewohnt das Wörtchen Entertainment groß geschrieben.

[image id="c70f95d2-65c8-11e5-acef-f80f41fc6a62" class="half_size"]

Als musikalischer Hammer-Act wird die "Legendary Ghetto Dance Band" performen, dazu wird das Dreamteam der Moderationskunst , "Bleibtreuboy" und "Veryianna" dem NOTRB-Publikum einheizen. Auf der Afterfight-Party begleitet das berühmt-berüchtigte "Team Rhythmusgymnastik" die feierwütigen NOTRB-Gäste musikalisch in den kollektiven Ausnahmezustand.

In Köln Punktrichter werden

Highroller und Tank ließen bereits durchsickern, dass sie mit dem Bootshaus eine extra große Location angemietet haben, um den Massen an Fans ausreichend Platz bieten zu können! Das ist also eure große Chance, bei der Night Of The Raging Bulls live vor Ort dabei zu sein und als Punktrichter aktiv über Sieg oder Niederlage entscheiden zu können.

[image id="c7304455-65c8-11e5-acef-f80f41fc6a62" class="half_size"]

Dabei sein

In Kürze werden hier über JABHOOK Tickets erhältlich sein. Dann schnell den Eintritt sichern und dabei sein, wenn Highroller Tank ihre Stellung im internationalen Box-Zirkus durch den BBN TV-Deal zementieren werden.

241390Das war die NOTRB in KölnZurück zur JABHOOK-Übersicht

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel