vergrößernverkleinern
Highroller (l.) und Tank wickeln Geschäfte per Handschlag ab © Ahoch3

Sie sind Boxpromoter und Erfinder einer revolutionären Box-Gala: Highroller und Tank. Die beiden lassen es ordentlich krachen.

Highroller und Tank sind die beiden schillerndsten Box-Promoter des Planeten und Erfinder der "Night Of The Raging Bulls".

Nebenbei haben die beiden Tausendsassa die "International Raging Bull Federation", den einzig legitimen Weltverband im Boxsport gegründet und führen den Sagen umwobenen Box-Club "Kurze Rippe". (Mehr zur "Kurzen Rippe")

Highroller und Tank leben Boxen und schließen Geschäfte traditionell nur per Handschlag ab. Gäbe es einen Nobelpreis für innovatives Box-Entertainment, Highroller und Tank hätten ihren Wohnsitz längst nach Stockholm verlegt.

Tank, der Denker

Mit der NOTRB haben sie den Boxsport revolutioniert und meißeln seit 2004 an ihrem eigenen Denkmal.

"Highroller lenkt - Tank denkt" trifft die Zusammenarbeit der beiden Genies wohl am besten. Die Superpromoter kennen nur die Überholspur und leben traditionell auf großem Fuß. (Der kaukasische Kredithai)

Luxus im Fokus

Autos, Frauen und Uhren werden mehrmals täglich gewechselt, Klammern sind für Scheine da und Geld zum Ausgeben.

Ihre nächsten Ziele sind der boxerische Weltfrieden und eine NOTRB in Las Vegas, auf der laut Highroller sogar die beiden Zauberer mit den weißen Tigern boxen werden. Kein Klischee bleibt unerfüllt, kein Traum ungeträumt. Highroller und Tank machen die Weltmeister - alles andere ist nur boxen!

Zum Forum - hier mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel