Bei den Internationalen Deutschen Meisterschaften im Kick- und Thaiboxen in Simmern hat das Team aus dem Münchner Boxstall von Mladen und Pavlica Steko am erfolgreichsten abgeschnitten.

Die Steko-Kämpfer holten insgesamt 14 Medaillen (5x Gold, 5x Silber, 4x Bronze). Zu den Siegern in ihren Gewichtsklassen zählen unter anderem Mohamad Jamal, Walied Ibrahim, Bojan Aladzic, Omar Rondon Velasco undShkelqim Hykasmoni.

Das Turnier war für die Athleten auch die letzte Chance zu Qualifaktion für die Amateur-Weltmeisterschaften in Karlsruhe vom 21. bis zum 28. August.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel