Olympiasieger Alexander Grimm paddelte beim 3. Qualifikationsrennen der Slalom-Kanuten für EM und WM auf Rang 6 Platz und muss um einen Startplatz fürchten. Der 22-Jährige ist im abschließenden Wettbewerb am Sonntag in Markkleeberg in Zugzwang.

Seinen 2. Sieg in der Qualifikation feierte Tim Maxeiner, der mit Erik Pfannmöller die Gesamtwertung anführt.

Im Zweier-Canadier schafften Felix Michel/Sebastian Piersig ihren 1. Sieg.

Die besten 3 der Gesamtwertung fahren zur EM in Nottingham, die besten 6 paddeln im August um 3 WM-Tickets.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel