Died eutschen Kanuten paddeln bei den EM auf der Erfolgswelle: Im Sprint zogen DKV-Boote in allen 9 Klassen in die Endläufe ein.

Nur der leicht erkältete "Canadier" Sebastian Brendel und der Herren-Vierer-Kajak mussten den Umweg übers Halbfinale nehmen.

Conny Waßmuth und der Damen-Vierer-Kajak als Sieger, Jonas Ems im Einer-Kajak sowie Fanny Fischer/Nicole Reinhardt und Robert Nuck/Stefan Holtz als Zweite, Ronald Rauhe/Tim Wieskötter im Zweier-Kajak als Dritte sowie der Vierer-Canadier kampflos zogen direkt ins Finale ein.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel