Fanny Fischer und Nicole Reinhardt haben bei den EM vor heimischem Publikum in Brandenburg den ersten Titel für den Deutschen Kanu-Verband gewonnen.

Das Duo gewann die Sprint-Konkurrenz über 200 m im Zweier-Kajak-Finale.

Einer-Kajak-Weltmeister Jonas Ems sowie der Vierer-Kajak mit Carolin Leonhardt, Conny Waßmuth, Katrin Wagner-Augustin und Tina Dietze paddelten jeweils auf Rang 2. Der Zweier-Canadier Robert Nuck/Stefan Holtz wurde Dritter.

Die Olympiasieger im Zweier-Kajak, Ronald Rauhe/Tim Wieskötter, andeten nur auf Rang 8.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel