Einerkajak-Olympiasieger Alexander Grimm und weitere acht der zwölf deutschen Boote haben beim zweiten Kanuslalom-Weltcup in Bratislava die Halbfinalrennen am Sonntag erreicht.

Grimm kam als Zwölfter der Qualifikation sicher unter die besten 20, keine Mühe hatte auch Auftakt-Gewinner Jan Benzien bei den Canadiern als Neunter.

Ausgeschieden sind lediglich Canadier Martin Unger, Einerkajakfahrer Tim Maxeine und Claudia Bär.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel