Die Ex-Weltmeister Marcus Becker/Stefan Henze haben beim Weltcup der Slalomkanuten auf dem Augsburger Eiskanal für den einzigen Triumph der Gastgeber gesorgt.

Kajak-Olympiasieger Alexander Grimm fuhr auf seiner Heimatstrecke ebenso auf Platz zwei wie Sideris Tasiadis im Einer-Canadier. Weltmeisterin Jennifer Bongardt und Jan Benzien komplettierten als Dritte den starken Auftritt des Deutschen Kanu-Verbandes (DKV).

Becker/Henze gewannen überlegen mit 2,31 Sekunden Vorsprung vor den slowakischen Olympiasiegern Pavol und Peter Hochschorner.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel