Jan Benzien hat bei den Deutschen Meisterschaften der Slalomkanuten in Augsburg den Wettbewerb der Einer-Canadier zum dritten Mal nach 2006 und 2007 gewonnen. Benzien verwies im Finale Lukas Hoffmann sowie Christian Bahmann auf die weiteren Medaillenplätze.

Tim Maxeiner sorgte mit dem Gewinn des Einerkajak-Titels für die größte Überraschung. Der Newcomer siegte mit 1,89 Sekunden Vorsprung auf Erik Pfannmöller.

Bei den Frauen eroberte Claudia Bär Gold vor Jennifer Bongardt. Im Canadier-Zweier siegten David Schröder/Frank Henze.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel