Olympiasieger Alexander Grimm sicherte sich bei den German Open in Markkleeberg ebenso wie Sebastian Schubert und Tim Maxeiner sowie Claudia Bär, Jasmin Schornberg und Jaqueline Horn im Einer-Kajak das Ticket für die Kanuslalom-WM.

Weltmeisterin Jennifer Bongardt verpasste die Chance auf die Titelverteidigung.

Bei den Zweier-Canadiern qualifizierten sich David Schröder/Frank Henze sowie Robert Behling/Thomas Becker und Marcus Becker/Stefan Henze.

Im Canadier fahren Sideris Tasiadis, Jan Benzien und Lukas Hoffmann zu den WM.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel