Olympiasieger Alexander Grimm führt das deutsche Team mit insgesamt 12 Booten bei der Kanuslalom-WM von Donnerstag bis Sonntag im spanischen La Seu d'Urgell an. Auf der Olympiastrecke von 1992 werden jeweils vier Einzel- und vier Mannschaftstitel vergeben.

"Prognosen sind bei dem neuen Reglement schwierig. Aber zwei Medaillen in den Einzeldisziplinen sind schon unser Anspruch", sagte Neu-Bundestrainer Michael Trummer.

Im Gegensatz zu früheren Jahren wird die Zeit aus dem Halbfinale nicht zu der aus dem Finale addiert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel