Der 13-malige Kajak-Weltmeister Ronald Rauhe (Potsdam) und Olympiasiegerin Nicole Reinhardt (Lampertheim) haben den Auftakt zur WM-Qualifikation dominiert.

Beide gewannen sowohl über 100 als auch 250 m ihre Rennen souverän. Bei den Canadiern feierte WM-Bronzemedaillengewinner Sebastian Brendel (Potsdam) ebenfalls zwei Siege.

Nach den Rennen für die Kurzstrecken-Rangliste stehen am Sonntag die Rennen über 2000 m (Herren) und 1000 m (Damen) auf dem Programm. Die Entscheidungen über die Tickets für die WM in Posen 19. bis 22. August) fallen nach den Deutschen Meisterschaften in den olympischen Einzeldisziplinen (30. April bis 2. Mai) und dem Weltcup in Duisburg (4. bis 6. Juni).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel