Die deutschen Slalom-Kanuten haben am ersten Finaltag der Europameisterschaften in Bratislava Gold und Silber in den Mannschaftswettbewerben gewonnen.

Den EM-Titel holten Jasmin Schornberg (Hamm), Melanie Pfeifer (Augsburg) und Jennifer Bongardt (Köln) im Teamwettbewerb der Kajak-Damen. Silber gewann Polen, Bronze ging an Gastgeber Slowakei.

Die deutschen Kajak-Herren mit Olympiasieger Alexander Grimm, Hannes Aigner (beide Augsburg) und Sebastian Schubert (Hamm) belegten knapp hinter Polen den zweiten Rang. Slowenien sicherte sich Bronze.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel