Jan Benzien hat bei den vorolympischen Testwettbewerben der Slalom-Kanuten im Lee Valley White Water Centre von Broxbourne den zweiten Platz belegt.

Im Canadier-Einer musste sich der 29-Jährige aus Leipzig nach einem fehlerfreien Finallauf nur Doppel-Olympiasieger Michal Martikan aus der Slowakei geschlagen geben.

"Ich hab mich hier von Lauf zu Lauf steigern können, damit bin ich sehr zufrieden. Trotzdem fehlen mir noch ungefähr zwei Sekunden, um dort zu sein, wo ich hin will", sagte Benzien.

Im Kajak-Finale belegte Hannes Aigner (Augsburg) beim Sieg des Tschechen Vavrinec Hradilek Platz vier. Olympiasieger Alexander Grimm (Augsburg) wurde Sechster.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel