Titelverteidiger Max Hoff ist bei den Kanu-Weltmeisterschaften im ungarischen Szeged im Einerkajak souverän ins Finale eingezogen.

Der 28-Jährige von der KG Essen gewann nach seinem Vorlauf auch das Halbfinale über 1000 m. Im Finale am Freitagnachmittag peilt Hoff den Titel-Hattrick an.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel