Für einen Höhepunkt beim 15. Leverkusener Bayer-Meeting sorgte die für die Türkei startende Karin Mey mit regulären 6,87 m im Weitsprung.

Nur auf 6,62 m kam Bianca Kappler als beste Deutsche im sonst eher etwas enttäuschenden Wettbewerb. Damit ist der Weg zum dritten WM-Ticket wohl frei für die als U-20-Europameisterin auf 6,83 m verbesserte Melanie Bauschke; diesmal nicht am Start.

Zehn Tage nach seiner Steigerung auf 21,11 m reichten Europameister Ralf Bartels 20,37 m zum klaren Kugelstoß-Sieg.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel