Steffi Nerius kritisiert die Eintrittspreise für die WM im Berliner Olympiastadion.

"Ich habe für meine Freunde 30 Karten gekauft. Das war kein Schnäppchen. Die Eintrittspreise sind zu hoch", so die frisch gebackene Speerwurf-Weltmeisterin, bei derem Endkampf am Dienstagabend gerade mal 30.000 Besucher im erneut spärlich gefüllten Oval waren.

Die Preise der Eintrittskarten liegen zwischen 23 und 136 Euro für die Abendveranstaltungen. Die Besucherzahlen sind bisher deutlich hinter den Erwartungen zurückgeblieben.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel