Bei der Suche nach dem "König der Leichtathleten" ist Zehnkämpfer Pascal Behrenbruch klar auf Bestleistungskurs, hat aber nur noch minimale Medaillenchancen. Behrenbruch liegt dank einer konstant guten Leistung bei Halbzeit mit 4247 Punkten auf Platz elf.

Der Rückstand auf den Dritten Trey Hardee (4511) beträgt bereits 264 Punkte. Es führt der Ukrainer Alexej Kasjanow (4555) vor dem Kubaner Yunior Diaz (4512).

Norman Müller liegt dank eines starken 400-m-Laufs (48,20 Sekunden) auf Rang zwölf (4234). Moritz Cleve ist 23. (4001).

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel