Sabrina Mockenhaupt gewann zum dritten Mal nach 2005 und 2006 den Berliner Frauenlauf über 10 km.

Nach 33:47 Minuten lief Mockenhaupt fast drei Minuten vor der ehemaligen nationalen Marathon-Meisterin Carmen Siewert ins Ziel. Dritte wurde Marathon-Europameisterin Ulrike Maisch.

Bei der Veranstaltung wurden rund 20.000 Euro für den Kampf gegen Brustkrebs gesammelt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel