Dawn Harper ist neue US-Meisterin über 100 m Hürden.Die Olympiasiegerin überzeugte bei allerdings zuviel Rückenwind (2,2 m/s) mit exzellenten 12,36 Sekunden.

Die Olympiafünfte Brittney Reese sicherte sich den Titel im Weitsprung mit einem Sprung von 7,09 m. Auch Reese profitierte von unzulässigem Wind von 3,1 m/s.

Pech hatte die Siebenkampf-Olympiazweite Hyleas Fountain, die nach fünf Disziplinen mit einer Halsverletzung aufgeben musste. Es siegte Diana Pickler (6290 Punkte).

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel