Nach seinem Startverzicht wegen einer Fußverletzung wird Zehnkämpfer Andre Niklaus bei der WM in Berlin auf andere Weise im Einsatz sein.

Der Hallen-Weltmeister von 2006 wird zusammen mit Gerhard Janetzky, Chef des Meetings ISTAF, für die Sportler-Akquise und -Betreuung im Champions Club "berlin 2009 athletics" zuständig sein.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel