Hammerwerferin Betty Heidler ist mit ihrem ersten 75-m-Wurf des Jahres Studenten-Weltmeisterin geworden.

Die Frankfurterin setzte sich bei der Universiade in Belgrad mit dem Meisterschaftsrekord von 75,83 m gegen die Slowakin Martina Hrasnova (72,85) und ihre Vereinskollegin Kathrin Klaas (70,97) durch.

Die 25-Jährige tankte durch den Erfolg über die Weltranglisten-Erste Hrasnova (76,90) auch Selbstvertrauen für die Heim-WM in Berlin (15. bis 23. August), wo sie als Titelverteidigerin antritt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel