Drei Viertel der Berliner interessieren sich nicht für die Leichtathletik-WM in fünf Wochen im Olympiastadion (15. bis 23. August). Das ergab eine Umfrage der Berliner Morgenpost. Nur 27 Prozent der Teilnehmer erklärten, sie seien stark oder sehr stark an dem Weltsportereignis interessiert.

Das Interesse kommt vor allem von älteren Menschen. In der Gruppe der über 60-Jährigen freuen sich 37 Prozent auf die WM, bei den Jüngeren unter 24 sind es dagegen nur 19 Prozent.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel