Nürnbergs Chance als Austragungsort der Leichtathletik-Europameisterschaft 2012 sinkt offenbar deutlich. Mitbewerber Helsinki scheint vor dem Zuschlag zu stehen, weil der Europäische Verband EAA auf eine rasche Lösung drängt, Nürnberg aber noch keine endgültige Zusage geben kann.

"In Deutschland gibt es keine TV-Garantie vor Ende der Fußball-Weltmeisterschaft 2010. Dies wurde uns schon früh von ARD und ZDF mitgeteilt", erklärte Clemens Prokop, Präsident des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel