Usain Bolt lässt seine Teilnahme an der Hallen-WM 2010 in Doha noch offen. "Ich bin noch nie bei einem Hallen-Wettkampf gelaufen. Ich will abwarten, was mein Trainer für mich plant, und dann eine Entscheidung treffen", sagte der Sprintstar.

Bolt trat auch Spekulationen über sein baldiges Debüt im Weitsprung entgegen:

"Ich habe nur gesagt, dass ich Weitsprung einmal ausprobieren möchte. Es soll passieren, bevor ich aufhöre, also vielleicht in fünf Jahren. Aber in naher Zukunft werde ich nicht im Weitsprung starten."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel